Mittwoch, 3. Juli 2013

Mitmach-Projekt "Reisebücher - eine Reise ins Irgendwo"

Auferstehungskirche, Neumarkt
Mittwoch, 21.08.2013 - Sonntag, 01.09.2013
Eröffnung, Mittwoch 21.08.2013

(Die Ausstellung ist am Sa. 24.8. + So. 25.8. wegen WDR-Gottesdienst geschlossen)


Das Aufzeichnen von Reiseerlebnissen und Impression existiert seit Jahrhunderten und bildet zum Beispiel in der Literatur ein eigenes Genre. In den Büchern reist der Lesende mit - erlebt phantastische Abenteuer - begegnet neuen Welten. Das „Kopfreisen" ermöglicht wilde Freiheit und grenzenlose Erlebnisse.

Seien Sie kreativ - erstellen Sie Kunstwerke zum Thema „reisen". Entweder Sie konzipieren neue „Reisebücher" - binden zum Beispiel Ihr eigenes Reisebuch, oder wandeln einen Buchblock zu einem Kunstwerk um, oder Sie wandeln mit den drei Ausgangsmaterialien, die unserer Fortbewegungsart entsprechen: Stein - für die Wege, auf denen wir laufen oder fahren; Feder - für den Luftverkehr, und Holz - für die Bootsfahrt, womit gleichzeitig auch drei Unterthemen: Land, Himmel und See entstehen.
Die Kunstwerke sollten folgende Maße bitte nicht überschreiten: 30 x 20 x 20 cm und nicht schwerer als 10 kg sein.



  • Bitte füllen Sie das Anmeldeformular bis zum 5. August aus, damit wir Planungssicherheit haben.
  • Die erstellten Kunstwerke sind bis zum 19. August in der Zeit von 16-18 Uhr in der Auferstehungskirche abzugeben.
  • Die Eröffnung der Ausstellung findet am Mittwoch, 21. August 2013 um 19 Uhr in der Auferstehungskirche statt - hierzu schon an alle eine herzliche Einladung!
  • Der Abbau der Ausstellung erfolgt dann am Montag, 2. September zwischen 15 und 18 Uhr.

LINK ZUM ANMELDEFORMULAR


Mehr Informationen:

Frau Kathrin Ueberholz oder an Frau Annabelle Lafeuil unter Telefon: 02931 893 - 1327 oder - 1602
oder per Mail an: k.ueberholz@arnsberg.de

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Ihre Kunstwerke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen