Sonntag, 12. August 2012

Das Programm für Montag, den 13. August 2012 im 16. Kunstsommer Arnsberg


Das Programm für Montag, den 13. August 2012 im 16. Kunstsommer Arnsberg:

16:00 Uhr, Steinweg/Lindenberg ehem. Kaufhaus Specht
Ausstellungsprojekt „Salon Juchmann“
Gespräch über das Zusammensammeln von Einflüssen. Johanna Jaeger stellt ihre Lieblingsarbeiten
anderer KünstlerInnen vor.




17 und 20 Uhr KulturSchmiede
„Kleider machen Leute – oder der ganz normale Modewahnsinn“
Abschlusspräsentation des Theater-Workshops Almagor / TEATRON Theater
Wie kleiden wir uns – und was bedeutet das?
Eintritt: 4 €







18:30 Uhr, Bürgergärten Twiete
Eröffnung der Ausstellung „Streuformen“:
Schmiedearbeiten von Uwe Kramer




20 - 23 Uhr, Steinweg/Lindenberg
StattLärm I
Thomas Ludwig – onetronic - bettet live die Töne und Klänge eines Ortes in seine Performance ein. Es
entstehen Klänge bekannten – und besonderer Art. Mitwirken erwünscht.



NEU (zusätzlich zum angekündigten Programm):

20 Uhr, Rittersaal, Altes Rathaus, Alter Markt 19
Dozentenkonzert Streicher
Mit Helge Slaatto, Matias de Oliveira da Pinto und Risa Adachi.
Die Doezenten der Streicherworkshops präsentieren sich als Musiker: Es erklingen neben einem Werk aus
dem Barock Sonaten von Brahms und Grieg sowie als Solo-Stück „Fragment V über das Liebeslied von R.
M. Rilke“ von Per Norgard. Der Eintritt ist frei.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen