Dienstag, 10. August 2010

Stab für Stab entsteht der Jardin Majorelle

Als Julia und ich mal wieder für den Arnsberger Kunstsommer unterwegs waren, um ein Projekt vorzubereiten, das etwas mit Twitter und dem Himmel über Arnsberg zu tun hat (dazu in den nächsten Tagen mehr!), kamen wir beiden an den alten Gartenhäuschen an der Twiete vorbei - und siehe da, viele fleißige Helfer aus dem Bürgerprojekt waren gerade dabei, die Installation StabART Jardin Majorelle vorzubereiten.
Nicht nur wir machen uns also für den Kunstsommer bereit, sondern auch schon viele andere Arnsberger stehen in den Startlöchern!

Wer sich vom Endergebnis ein Bild machen möchte, kommt am besten selber in der Twiete vorbei und schaut es sich an! Und für die ganz Ungeduldigen haben wir natürlich auch ein Foto vom Aufbau gemacht...



Wir berichten weiterhin, was sich alles tut in Arnsberg.
Bis die Tage,
Daniel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen